SPD Flörsheim-Dalsheim


Aktiv für Flörsheim-Dalsheim.

Unser Ortsbürgermeisterkandidat

Tobias Rohrwick stellt sich vor

Ich bin am 10. April 1987 geboren und lebe seitdem in Flörsheim-Dalsheim. Meine Eltern Petra und Gerhard, meine Schwester und fast meine ganze Familie wohnen ebenso in Flörsheim-Dalsheim.

Den Spaß an der Kommunalpolitik habe ich quasi in die Wiege gelegt bekommen: Schon mein Urgroßvater war im Gemeinderat aktiv, meine Oma als eine der ersten Frauen in der Verbandsgemeinde und mein Vater bis heute.

Nach dem Abitur habe ich an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Mayen studiert und arbeite als Dipl.-Verwaltungswirt (FH) bei der Stadtverwaltung in Worms.

Meine Ehefrau Greta stammt aus einer Winzerfamilie in Monsheim-Kriegsheim. Im Frühjahr 2018 haben wir unseren gemeinsamen Traum vom Eigenheim erfüllt und ein altes Anwesen in der Alzeyer Straße erworben, welches wir gerade mit tatkräftiger Unterstützung unserer Eltern renovieren.

Ich engagiere mich gerne in unserer Gemeinde, zum Beispiel in der Feuerwehr, als „Kerweborsch“ oder auch als Erster Beigeordneter der Ortsgemeinde. In meiner Freizeit spiele ich Schlagzeug und grille gerne mit meiner Familie und Freunden.

 

Im Sinne einer modernen Bürgerbeteiligung will ich Sie von Anfang an mit einbinden – denn ich bin überzeugt: Transparenz schafft Akzeptanz!

Das bedeutet konkret:

  • regelmäßige Bürgerversammlungen im neuen Format
  • direkte Anwohnergespräche zu allgemeinen, aber auch speziellen Themen
  • Initiierung von wechselnden Arbeitskreisen
  • Einbindung interessierter Bürgerinnen und Bürger in die Ausschussarbeit
  • Nutzung von neuen Medien zur Kommunikation und Information
  • Stärkere Nutzung der bei der VG-Verwaltung angesiedelten Stelle des Stadtplaners zur Dorfmoderation

Dienstleister und Kümmerer vor Ort; jemand, der sich für die kleinen und großen Probleme interessiert und sich dieser annimmt – genau dies macht für mich das Ehrenamt des Ortsbürgermeisters aus.

Ich will unsere Gemeinde voranbringen und weiterentwickeln. Bürgernah, sachorientiert und überparteilich. Dafür bitte ich Sie um Ihre Unterstützung.